DLNA, Miracast, Airplay & Co.

4 shares Comment

Drahtloses Streaming per DLNA, Miracast, Airplay & Co. ist noch eine releativ junge Technologie (DLNA gibt es seit 2003, Miracast wird seit Android 4.2.2 und Windows 8.1 unterstützt). Es gibt mittlerweile zwar eine Reihe DLNA-fähiger TV-Geräte und man kann auch HDMI-Empfänger mit DLNA- und Miracast-Unterstützung für kleines Geld kaufen. In der Praxis gibt es aber eine Menge Probleme. Wer sich über das Thema "drahtloses Streamen" und wireless second screen informieren möchte, steht vor dem Problem "wo anfangen". In diesem Curah! finden sich Beiträge aus meinem Blog, die sich mit den betreffenden Technologien, auch unter dem Blickwinkel "Einsatz bestimmter Geräte" befassen. Es gibt zwar einen Schwerpunkt mit Windows - aber gerade bei Miracast ist es harter Fakt, dass die Tests und How Tos mit Android stattfinden mussten. Zu vieles ist noch nicht kompatibel oder unsauber implementiert. Die folgenden Artikel führen ein wenig durch den Dschungel von DLNA, Miracast und Streamcasting.

29 Mar 2014

Comments

Please sign in to leave a comment

Loading comments, one second...

Back to top